Home

Görtz erhält Deutschen Servicepreis 2012. n-tv und Deutsches Institut für Service-Qualität verleihen Auszeichnung.

Hamburg, im Februar 2012

Träger des Deutschen Servicepreises 2012 in der Kategorie Einzelhandel Non-Food ist seit Anfang Februar der Hamburger Schuhfilialist Görtz. Verliehen wurde diese Auszeichnung vom Deutschen Institut für Service-Qualität im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung am 01.02.2012 in Berlin. Görtz ist damit eines von insgesamt 39 Unternehmen unterschiedlichster Branchen, das diesen Preis erhalten hat. Inhaber Friedrich Görtz nahm die Auszeichnung entgegen: „Ich freue mich sehr, dass Görtz diesen Servicepreis erhalten hat. Meine Freude ist nicht nur deshalb groß, weil Preise etwas Schönes sind, sondern vor allem, weil diese Auszeichnung zeigt, dass wir unseren Kundinnen und Kunden gegenüber gute Arbeit leisten.“

Insgesamt wurden mehr als 430 Unternehmen analysiert und in elf verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Für die Bewertung der Unternehmen wurden 40 Servicestudien der letzten Monate zusammengeführt und nach Branchen ausgewertet. Neben Angebot, Internetauftritt und Zahlungsbedingungen waren in erster Linie Faktoren wie Wartezeit, Freundlichkeit und Kompetenz Schlüsselkriterien der Benotung.

Dass Görtz einen konstant hohen Service bietet, zeigt eine weitere Auszeichnung des Deutschen Instituts für Service-Qualität: Im Dezember 2011 sicherte sich Görtz den 1. Platz in der Gesamtwertung der Studie „Schuhgeschäfte 2011“ sowie in der Rubrik „Bestes Angebot“. Als europäischer Marktführer im Qualitätssegment für Schuhe und Accessoires konnte Görtz sich gegen alle Konkurrenten durchsetzen und erhielt die höchsten Bewertungen im Wettbewerbsvergleich.

Getestet wurden im Rahmen dieser Studie insgesamt 110 Filialen von elf großen Schuhketten aus dem hochpreisigen und preisgünstigen Segment. Jedes Unternehmen wurde zehn Mal von Testkundinnen und Testkunden besucht und anschließend bewertet. Görtz überzeugte vor allem mit hilfsbereiten und kompetenten Mitarbeitern, ansprechendem und übersichtlichem Ambiente sowie mit seinem breiten Angebot und sicherte sich damit den Titel „Bestes Schuhgeschäft 2011“.

Über Görtz:

Das 1875 in Hamburg gegründete Unternehmen Görtz hat sich vom klassischen Einzelhändler zum erfolgreichen Multichannel-Anbieter entwickelt und versteht sich als europäischer Marktführer im Qualitätssegment für Schuhe und Accessoires. Görtz vertreibt seine „Kollektionen für Persönlichkeiten“ in über 280 Filialen in Deutschland, Österreich, Polen und der Schweiz sowie im Internet über www.goertz.de und www.goertz.at.