Home

Edle High Heels für die warme Saison. Die zweite „Görtz designed by Sonja Kiefer“-Kollektion.

Hamburg/München, im Januar 2012

Hollywood-Glamour und Star-Feeling: Mit der „Görtz designed by Sonja Kiefer“-Frühjahr/Sommer-Kollektion 2012 geht die erfolgreiche Zusammenarbeit der Münchner Designerin und des Hamburger Multichannel-Unternehmens jetzt in die zweite Runde. Als Inspirationsquelle für die neuen Modelle der kommenden Saison dienten die glamourösen Looks großer Diven des Hollywood-Films.

„Die neue Kollektion ist als Weiterentwicklung der ersten Kollektion progressiver und ausgefallener im Detail geworden“, erklärt Sonja Kiefer. „Gleichzeitig haben wir darauf geachtet, die Schuhe so zeitlos und klassisch zu gestalten, dass sie länger als eine Saison und zu den unterschiedlichsten Anlässen getragen werden können.“ Die Frühjahr/Sommer-Kollektion umfasst vierzehn High Heels, die mit Absatzhöhen von neun bis elf Zentimetern zum exklusiven Highlight jeder Party werden. Pumps und Sandaletten in zarten Frühlingsfarben kontrastieren mit Modellen in edlem Schwarz. Aufwändige Details wie glitzernde Snake-Prints, funkelnde Kristalle und raffinierte Riemchenführungen verleihen der Trägerin glamouröses Star-Feeling. Angehende Bräute werden in dieser Saison bei den Sandaletten und Peeptoes in Champagner und Silber fündig.

Kathy Wenderoth, Category Managerin bei Görtz, freut sich sehr über die Fortführung der Zusammenarbeit: „Mit der ‚Görtz designed by Sonja Kiefer‘-Kollektion konnten wir das Portfolio unseres Angebotes ausbauen und sind nun noch stärker im gehoben Segment präsent. Gleichzeitig decken wir mit einer eigenen Marke erfolgreich den Bereich Abend- und Brautschuhe ab.“

Die zweite „Görtz designed by Sonja Kiefer“-Kollektion ist ab Februar 2012 exklusiv in ausgewählten Görtz Filialen und im Onlineshop unter www.goertz.de erhältlich.

Über Görtz:

Das 1875 in Hamburg gegründete Unternehmen Görtz hat sich vom klassischen Einzelhändler zum erfolgreichen Multichannel-Anbieter entwickelt und versteht sich als europäischer Marktführer im Qualitätssegment für Schuhe und Accessoires. Görtz vertreibt seine „Kollektionen für Persönlichkeiten“ in über 280 Filialen in Deutschland, Österreich, Polen und der Schweiz sowie im Internet über www.goertz.de und www.goertz.at.

Über Sonja Kiefer:

Nach dem Abschluss ihres Modedesignstudiums an der internationalen Modeschule ESMOD arbeitete die Münchner Designerin Sonja Kiefer unter anderem mit Lolita Lempicka in Paris und Oscar de la Renta in New York zusammen. 1996 zeigte sie erstmals ihre eigene Kollektion unter dem Label SK-Sonja Kiefer und gewann damit in den folgenden Jahren diverse Auszeichnungen wie den „New Faces Award“ und den „LVMH Award“ für Abendmode.