Home

Görtz launcht Online-Shop in Österreich. Virtuelles Shopping-Vergnügen auf www.goertz.at.

Hamburg, im November 2010

Die Ludwig Görtz GmbH expandiert im World Wide Web. Ab sofort ist der Shop www.goertz.at online. Das Unternehmen knüpft damit pünktlich zum Weihnachtsgeschäft an den Erfolg des deutschen Online-Shops sowie seiner über 280 Filialen in Deutschland, Österreich, Polen und der Schweiz an.

Auf www.goertz.at finden User nicht nur das gesamte Sortiment von Görtz und Görtz 17, sondern auch die Kollektionen internationaler Marken wie Boss, Tommy Hilfiger, Timberland, Ugg, Emporio Armani oder Bogner sowie ein großes Angebot an Kinderschuhen. Österreichische Kunden können ab sofort auf über 6.000 Schuhe, Taschen und Accessoires zugreifen – eine Angebotsvielfalt, die ihresgleichen sucht. Abwechslungsreiche Animationen stellen wichtige Trends und Stylingkombinationen der aktuellen Herbst-/Wintersaison vor. „Wir sind überzeugt, dass unser Online-Geschäftsmodell, das seit 2003 von den Kunden in Deutschland intensiv genutzt wird, auch in Österreich großen Anklang finden wird. Mit dem Aufbau des österreichischen Online-Geschäfts schließen wir im eCommerce auf“, sagt Lutz Spannuth, Leiter Görtz Direct.

Auch in Österreich bietet die eCommerce-Plattform neben dem virtuellen Shop einen umfassenden Überblick über landesspezifische Aktionen, einen Filial-Finder sowie eine Verlinkung zu Facebook. Ein eigener Newsletter für die Kunden aus Österreich rundet das Konzept ab.

Über die Ludwig Görtz GmbH:

Mit 3.800 Mitarbeitern und 280 Filialen in Deutschland, Österreich, Polen und der Schweiz sowie den Online-Shops www.goertz.de und www.goertz.at versteht sich die Ludwig Görtz GmbH als europäischer Marktführer im Qualitätssegment für Schuhe und Accessoires.